Menu Content/Inhalt
Drei Einsätze aufgrund der Schneemengen
Geschrieben von: OFM Sandro Bräuer   
Sonntag, den 13. Januar 2019 um 21:54 Uhr

Am 9., 10. und 13. Jänner wurden wir zu mehreren Einsätzen aufgrund der enormen Schneemengen gerufen ...

schneelasten_mitterweg

 

 

9. Jänner 2019:

Durch die enormen Schneemassen waren einige Bäume gefährdet, auf die Straße zu stürzen und mussten somit entlastet werden. Ein Baum ist bereits auf die Straße gekippt und musste entfernt werden. Für einen weiteren Baum wurde die Drehleiter Schwaz nachalarmiert, da sich der Baum in für unsere Schiebeleiter nicht erreichbarer Höhe befand.

 

10. Jänner 2019:

Wir waren am Mitterweg im Einsatz und befreiten einige Bäume von den schweren Schneemassen. Ebenso wurden einige Hydranten vom Schnee befreit, um im Einsatzfall diese schnell in Betrieb nehmen zu können.

 

13. Jänner 2019:

Die FF Vomperbach wurde zur Entfernung der Wassermengen bei der Unterführung gerufen, da sich bereits über 50cm Wasser angesammelt hat. Das Wasser wurde von uns abgepumpt.

 

Hier einige Fotos der Einsätze:

9. Jänner 2019:

10. Jänner 2019:

13. Jänner 2019:

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 13. Januar 2019 um 20:16 Uhr
 

Alarmierungen

25.01.2019 13:53
FW-D-EIGEN
Eigenanforderung
Status: beendet

21.01.2019 21:06
SON-PROBE
Status: beendet

15.01.2019 12:34
FW-Vomperbach
Status: beendet

15.01.2019 10:13
FW-D-EIGEN
Technik Eigenanforderung
Status: beendet

by www.feus.at
FF Buch 2004 017.jpg
share on facebook
designed by www.madeyourweb.com